Quinoa Butternut Salat

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen2 Stück
Arbeitszeit20 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit30 MinutenInsgesamt50 Minuten
 ½ Butternusskürbis
 50 g Cranberries
 1 Knoblauchzehe
 1 Bio-Orange
 1 rote Zwiebel
 100 g Babyspinat
 300 ml Gemüsebrühe
 1 TL Zimt
 1 TL Ras-el-Hanout
 1 EL Ahornsirup
 100 g brauner Quinoa
 150 g Feta
 Salz
 Pfeffer
 2 EL Olivenöl
 2 EL Kürbiskerne
1

Den Ofen auf 180 ° Grad (Umluft) vorheizen. 


2

Den Quinoa in einen Topf geben und in der Gemüsebrühe und etwas Orangenabrieb bissfest garen.


3

Den Butternusskürbis waschen, entkernen und anschließend in ca. 1 cm große Würfel schneiden.


4

Die Zwiebel schälen und auch würfeln.


5

Den Knoblauch schälen und etwas klein hacken.


6

Kürbis, Zwiebel und Knoblauch in einer Ofenform verteilen und Olivenöl, Zimt, Ras-el-Hanout, Ahornsirup, Saft einer halben Orange und Salz und Pfeffer darüber geben und gut einreiben.

7

Für ca. 30 Minuten im Ofen garen.


8

In einer großen Schale den Quinoa, das Ofengemüse, Spinat, Cranberries miteinander vermengen und nochmal mit etwas Orangensaft und Salz und Pfeffer würzen.


9

Den Feta und die Kürbiskerne drüberstreuen.

Zutaten

 ½ Butternusskürbis
 50 g Cranberries
 1 Knoblauchzehe
 1 Bio-Orange
 1 rote Zwiebel
 100 g Babyspinat
 300 ml Gemüsebrühe
 1 TL Zimt
 1 TL Ras-el-Hanout
 1 EL Ahornsirup
 100 g brauner Quinoa
 150 g Feta
 Salz
 Pfeffer
 2 EL Olivenöl
 2 EL Kürbiskerne

Anleitung

1

Den Ofen auf 180 ° Grad (Umluft) vorheizen. 


2

Den Quinoa in einen Topf geben und in der Gemüsebrühe und etwas Orangenabrieb bissfest garen.


3

Den Butternusskürbis waschen, entkernen und anschließend in ca. 1 cm große Würfel schneiden.


4

Die Zwiebel schälen und auch würfeln.


5

Den Knoblauch schälen und etwas klein hacken.


6

Kürbis, Zwiebel und Knoblauch in einer Ofenform verteilen und Olivenöl, Zimt, Ras-el-Hanout, Ahornsirup, Saft einer halben Orange und Salz und Pfeffer darüber geben und gut einreiben.

7

Für ca. 30 Minuten im Ofen garen.


8

In einer großen Schale den Quinoa, das Ofengemüse, Spinat, Cranberries miteinander vermengen und nochmal mit etwas Orangensaft und Salz und Pfeffer würzen.


9

Den Feta und die Kürbiskerne drüberstreuen.

Quinoa Butternut Salat
(Visited 2.992 times, 5 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.