Dreierlei Chips

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen2 Stück
Arbeitszeit10 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit10 MinutenInsgesamt20 Minuten
 3 Kartoffeln festkochend
 500 ml Sonnenblumenöl
 50 g Parmesan (fein gerieben)
 Pfeffer
 ½ TL getr. Rosmarin
 Meersalzflocken
 ½ TL Chilipulver
1

Kartoffeln mit einer Gemüsehobel oder Mandoline in sehr dünne Scheiben hobeln.

2

Kartoffelscheiben in kaltem Wasser abwaschen und mit einem Küchenpapier gut abtrocknen.

3

In einem Topf Sonnenblumenöl erhitzen.

4

Kartoffelscheiben portionsweise im Öl frittieren und jeweils mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

5

Die noch heißen Chips entweder mit Rosmarin und Meersalzflocken, Parmesan und Pfeffer oder Chilipulver bestreuen.

Zutaten

 3 Kartoffeln festkochend
 500 ml Sonnenblumenöl
 50 g Parmesan (fein gerieben)
 Pfeffer
 ½ TL getr. Rosmarin
 Meersalzflocken
 ½ TL Chilipulver

Anleitung

1

Kartoffeln mit einer Gemüsehobel oder Mandoline in sehr dünne Scheiben hobeln.

2

Kartoffelscheiben in kaltem Wasser abwaschen und mit einem Küchenpapier gut abtrocknen.

3

In einem Topf Sonnenblumenöl erhitzen.

4

Kartoffelscheiben portionsweise im Öl frittieren und jeweils mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

5

Die noch heißen Chips entweder mit Rosmarin und Meersalzflocken, Parmesan und Pfeffer oder Chilipulver bestreuen.

Dreierlei Chips
(Visited 772 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.