Avocado-Minz-Pasta

Portionen2 Stück
Arbeitszeit20 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit12 MinutenInsgesamt32 Minuten
 1 Avocado
 ½ Bio-Zitrone
 70 g TK Erbsen
 75 g Feta
 150 g Fettuccine
 1 Frühlingszwiebel
 4 EL Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
 ½ TL Chiliflocken
 10 Minzblätter
1

Die Pasta nach Anleitung al dente kochen.

2

Die Erbsen kurz in Salzwasser blanchieren. 


3

Die Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen. 


4

Die Avocado, Zitronenabrieb und -saft, Salz, Chili, Pfeffer, Minze, Olivenöl und ⅔ der Erbsen mit etwas Wasser im Mixer zu einer Creme pürieren.

5

Die Pasta abgießen, auf zwei Tellern anrichten und die Creme darüber geben. 


6

Die restlichen Erbsen darüber verteilen und den Feta darüber bröseln. 


7

Die Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden und auch darüber verteilen. 


8

Die Pasta mit Minzblättern und Chiliflocken garnieren und servieren.

Zutaten

 1 Avocado
 ½ Bio-Zitrone
 70 g TK Erbsen
 75 g Feta
 150 g Fettuccine
 1 Frühlingszwiebel
 4 EL Olivenöl
 Salz
 Pfeffer
 ½ TL Chiliflocken
 10 Minzblätter

Anleitung

1

Die Pasta nach Anleitung al dente kochen.

2

Die Erbsen kurz in Salzwasser blanchieren. 


3

Die Zitronenschale abreiben und den Saft auspressen. 


4

Die Avocado, Zitronenabrieb und -saft, Salz, Chili, Pfeffer, Minze, Olivenöl und ⅔ der Erbsen mit etwas Wasser im Mixer zu einer Creme pürieren.

5

Die Pasta abgießen, auf zwei Tellern anrichten und die Creme darüber geben. 


6

Die restlichen Erbsen darüber verteilen und den Feta darüber bröseln. 


7

Die Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden und auch darüber verteilen. 


8

Die Pasta mit Minzblättern und Chiliflocken garnieren und servieren.

Avocado-Minz-Pasta
(Visited 5.399 times, 5 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.