Gegrillte Ananas mit Mascarpone-Minz-Creme

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen4 Stück
Arbeitszeit20 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit1 StundeInsgesamt1 Stunde 20 Minuten
 ½ Bnd Minze
 1 Limette
 1 Ananas
 2 EL Ahornsirup
 200 g Mascarpone
 50 g Magerquark
 ¼ Bnd Minze
 2 EL Puderzucker
 1 EL Kokosflocken
1

Minze waschen und etwas klein hacken (ein paar Blätter zum Garnieren zur Seite stellen).

2

Limettenschale abreiben und den Saft auspressen.

3

Mascarpone mit dem Magerquark, Limettenabrieb, Limettensaft, Minze und Puderzucker vermengen und im Kühlschrank für 60 Minuten kalt stellen.

4

Ananas schälen und das Fruchtfleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

5

Ananasscheiben von beiden Seiten mit Ahornsirup bestreichen und auf dem Grill für 4 Minuten von jeder Seite rösten.

6

Mascarpone-Minz-Creme mit einem Eisportionierer zu Kugeln formen und die Ananasscheiben mit je einer Kugel Mascarpone-Creme, Minzblättern und Kokosflocken servieren.

Zutaten

 ½ Bnd Minze
 1 Limette
 1 Ananas
 2 EL Ahornsirup
 200 g Mascarpone
 50 g Magerquark
 ¼ Bnd Minze
 2 EL Puderzucker
 1 EL Kokosflocken

Anleitung

1

Minze waschen und etwas klein hacken (ein paar Blätter zum Garnieren zur Seite stellen).

2

Limettenschale abreiben und den Saft auspressen.

3

Mascarpone mit dem Magerquark, Limettenabrieb, Limettensaft, Minze und Puderzucker vermengen und im Kühlschrank für 60 Minuten kalt stellen.

4

Ananas schälen und das Fruchtfleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

5

Ananasscheiben von beiden Seiten mit Ahornsirup bestreichen und auf dem Grill für 4 Minuten von jeder Seite rösten.

6

Mascarpone-Minz-Creme mit einem Eisportionierer zu Kugeln formen und die Ananasscheiben mit je einer Kugel Mascarpone-Creme, Minzblättern und Kokosflocken servieren.

Gegrillte Ananas mit Mascarpone-Minz-Creme
(Visited 403 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.