Linsen Fusilli

Portionen4 Stück
Arbeitszeit25 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit10 MinutenInsgesamt35 Minuten
 350 g Rote Linsen Fussili
 4 EL Weißweinessig
 4 EL Olivenöl
 1 TL Senf
 Etwas Zitronenabrieb und -saft
 1 TL Honig
 Salz
 Pfeffer
 100 g getrocknete Tomaten
 1 Knoblauchzehe
 Basilikum
 150 g Rucola
 250 g Cherrytomaten
 100 g Parmesan
 100 g schwarze Oliven
 100 g Artischockenherzen (aus dem Glas)
 50 g geröstete Pinienkerne
1

Die Barilla Linsen Fusilli nach Packungsanleitung al dente kochen.

2

In der Zwischenzeit in einem Mixer das Dressing aus Weißweinessig, Zitronenabrieb und -saft, Senf, Honig, Olivenöl, Basilikum, getrockneten Tomaten, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Parmesan mixen.

3

Die Linsen Fusilli abgießen und zurück in den Topf geben.

4

Die Artischocken, Oliven, Cherrytomaten dazugeben und alles vermengen.

5

Den Rucola reinzupfen und die Pinienkerne dazugeben.

6

Das Dressing dazugeben und alles gut vermischen.

Zutaten

 350 g Rote Linsen Fussili
 4 EL Weißweinessig
 4 EL Olivenöl
 1 TL Senf
 Etwas Zitronenabrieb und -saft
 1 TL Honig
 Salz
 Pfeffer
 100 g getrocknete Tomaten
 1 Knoblauchzehe
 Basilikum
 150 g Rucola
 250 g Cherrytomaten
 100 g Parmesan
 100 g schwarze Oliven
 100 g Artischockenherzen (aus dem Glas)
 50 g geröstete Pinienkerne

Anleitung

1

Die Barilla Linsen Fusilli nach Packungsanleitung al dente kochen.

2

In der Zwischenzeit in einem Mixer das Dressing aus Weißweinessig, Zitronenabrieb und -saft, Senf, Honig, Olivenöl, Basilikum, getrockneten Tomaten, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Parmesan mixen.

3

Die Linsen Fusilli abgießen und zurück in den Topf geben.

4

Die Artischocken, Oliven, Cherrytomaten dazugeben und alles vermengen.

5

Den Rucola reinzupfen und die Pinienkerne dazugeben.

6

Das Dressing dazugeben und alles gut vermischen.

Linsen Fusilli
(Visited 2.252 times, 5 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.