Kichererbsen Taco Salat

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerkl├Ąrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen2 St├╝ck
Insgesamt50 Minuten
F├╝r die Kichererbsen:
 400 g Kichererbsen
 1 TL Chilipulver
 ½ TL Cumin
 ½ TL Salz
 ½ Limette (Saft)
 1 EL Oliven├Âl
F├╝r den Salat:
 2 kleine Mais-Tortillas (oder Weizen-tortillas)
 1 EL Oliven├Âl
 1 EL Salz
 500 g R├Âmersalatherzen
 150 g Cherrytomaten
 150 g Mais
 1 Avocado
 ¼ Bund Koriander
F├╝r das Dressing:
 1 Schalotte
 ¼ Bund Koriander
 1 Knoblauchzehe
 2 EL Balsamico Essig
 ½ Limette (Saft)
 Salz
 Pfeffer
 4 EL Oliven├Âl
1

Den Ofen auf 200┬░ C Grad Umluft vorheizen.

2

Die Kichererbsen aus der Dose absieben und auf K├╝chenpapier auslegen und damit etwas abtrocknen und so gut es geht von ihren H├Ąuten befreien (durch abrubbeln).

3

In einer Schale das Chilipulver, Cumin, Salz, den Limettensaft und Oliven├Âl vermengen.

4

Die Kichererbsen in eine Schale geben und die Gew├╝rzmarinade dazugeben und die Kichererbsen damit gut umh├╝llen.

5

Die Kichererbsen auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und im Ofen f├╝r ca. 30 Minuten knusprig backen.

6

In der Zwischenzeit die Schalotte und den Knoblauch sch├Ąlen und zusammen mit dem Koriander, Limettensaft, Salz, Pfeffer, Balsamico Essig und Oliven├Âl in einem Mixer zu einem cremigen Dressing p├╝rieren.

7

Die Tortillas von beiden Seiten mit etwas Oliven├Âl bepinseln und in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden.

8

Die Tortilla-Streifen auch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, etwas Salz dar├╝ber streuen und im Ofen f├╝r ca. 10 Minuten knusprig backen.

9

Den Salat waschen und in d├╝nne Streifen, die Cherrytomaten in H├Ąlften schneiden, die Avocado vom Kern befreien und in W├╝rfel schneiden.

10

Alle Salatzutaten (Salat, Tomaten, Avocado und Mais) in einer Schale vermischen und das Dressing dar├╝ber geben.

11

Die Kichererbsen und Tortilla-Streifen dar├╝ber verteilen und servieren.

Zutaten

F├╝r die Kichererbsen:
 400 g Kichererbsen
 1 TL Chilipulver
 ½ TL Cumin
 ½ TL Salz
 ½ Limette (Saft)
 1 EL Oliven├Âl
F├╝r den Salat:
 2 kleine Mais-Tortillas (oder Weizen-tortillas)
 1 EL Oliven├Âl
 1 EL Salz
 500 g R├Âmersalatherzen
 150 g Cherrytomaten
 150 g Mais
 1 Avocado
 ¼ Bund Koriander
F├╝r das Dressing:
 1 Schalotte
 ¼ Bund Koriander
 1 Knoblauchzehe
 2 EL Balsamico Essig
 ½ Limette (Saft)
 Salz
 Pfeffer
 4 EL Oliven├Âl

Anleitung

1

Den Ofen auf 200┬░ C Grad Umluft vorheizen.

2

Die Kichererbsen aus der Dose absieben und auf K├╝chenpapier auslegen und damit etwas abtrocknen und so gut es geht von ihren H├Ąuten befreien (durch abrubbeln).

3

In einer Schale das Chilipulver, Cumin, Salz, den Limettensaft und Oliven├Âl vermengen.

4

Die Kichererbsen in eine Schale geben und die Gew├╝rzmarinade dazugeben und die Kichererbsen damit gut umh├╝llen.

5

Die Kichererbsen auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und im Ofen f├╝r ca. 30 Minuten knusprig backen.

6

In der Zwischenzeit die Schalotte und den Knoblauch sch├Ąlen und zusammen mit dem Koriander, Limettensaft, Salz, Pfeffer, Balsamico Essig und Oliven├Âl in einem Mixer zu einem cremigen Dressing p├╝rieren.

7

Die Tortillas von beiden Seiten mit etwas Oliven├Âl bepinseln und in ca. 1 cm dicke Streifen schneiden.

8

Die Tortilla-Streifen auch auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, etwas Salz dar├╝ber streuen und im Ofen f├╝r ca. 10 Minuten knusprig backen.

9

Den Salat waschen und in d├╝nne Streifen, die Cherrytomaten in H├Ąlften schneiden, die Avocado vom Kern befreien und in W├╝rfel schneiden.

10

Alle Salatzutaten (Salat, Tomaten, Avocado und Mais) in einer Schale vermischen und das Dressing dar├╝ber geben.

11

Die Kichererbsen und Tortilla-Streifen dar├╝ber verteilen und servieren.

Kichererbsen Taco Salat
(Visited 772 times, 1 visits today)

Das k├Ânnte dir auch gefallen:

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.