Gebackene Aubergine

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen2 Stück
Arbeitszeit15 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit1 Stunde 15 MinutenInsgesamt1 Stunde 30 Minuten
 2 Auberginen, mittelgroß
 300 g Tomaten
 300 g Mozzarella
 2 Knoblauchzehen
 2,50 TL getr. Oregano
 ½ TL Chiliflocken
 2 EL Olivenöl
 1 handvoll frische Basilikumblätter
 Salz
 Pfeffer
1

Die Auberginen fächerförmig einschneiden, sodass sie am Stiel noch zusammenhängen.

2

Die Scheiben von innen mit Salz bestreuen und für ca. 30 Minuten stehen lassen, sodass das Wasser austritt.

3

Die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen und anschließend die Schale abziehen.

4

Die Tomaten in Scheiben schneiden.

5

Den Mozzarella auch in Scheiben schneiden.

6

Den Knoblauch fein hacken und mit dem Olivenöl, Oregano, Chiliflocken, Salz und Pfeffer vermengen.

7

Die Auberginen mit einem Küchenpapier abtupfen und in eine Auflaufform geben.

8

Die einzelnen Fächer mit Tomaten- und Mozzarellascheiben und der Kräutermischung belegen.

9

Die Auberginen mit etwas Olivenöl bepinseln und bei 200° C Grad Umluft für ca. 45 Minuten backen.

10

Zwischendurch immer wieder mit der Marinade bepinseln.

11

Mit Basilikumblättern garnieren und servieren.

Zutaten

 2 Auberginen, mittelgroß
 300 g Tomaten
 300 g Mozzarella
 2 Knoblauchzehen
 2,50 TL getr. Oregano
 ½ TL Chiliflocken
 2 EL Olivenöl
 1 handvoll frische Basilikumblätter
 Salz
 Pfeffer

Anleitung

1

Die Auberginen fächerförmig einschneiden, sodass sie am Stiel noch zusammenhängen.

2

Die Scheiben von innen mit Salz bestreuen und für ca. 30 Minuten stehen lassen, sodass das Wasser austritt.

3

Die Tomaten mit heißem Wasser überbrühen und anschließend die Schale abziehen.

4

Die Tomaten in Scheiben schneiden.

5

Den Mozzarella auch in Scheiben schneiden.

6

Den Knoblauch fein hacken und mit dem Olivenöl, Oregano, Chiliflocken, Salz und Pfeffer vermengen.

7

Die Auberginen mit einem Küchenpapier abtupfen und in eine Auflaufform geben.

8

Die einzelnen Fächer mit Tomaten- und Mozzarellascheiben und der Kräutermischung belegen.

9

Die Auberginen mit etwas Olivenöl bepinseln und bei 200° C Grad Umluft für ca. 45 Minuten backen.

10

Zwischendurch immer wieder mit der Marinade bepinseln.

11

Mit Basilikumblättern garnieren und servieren.

Gebackene Aubergine
(Visited 5.828 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.