Ente in Orangensauce

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen4 Stück
Arbeitszeit45 MinutenInsgesamt45 Minuten
 600 g Entenbrustfilets
 2 Orangen
 60 ml Rotwein
 2 Schalotten
 3 EL Butter (gekühlt)
 180 ml Entenfond
 2 EL Honig
 2 Thymianzweige
 Salz
 Pfeffer
1

Die Hautseite der Entenbrust kreuzweise einritzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Die Entenbrustfilets in einer heißen Pfanne auf der Hautseite scharf anbraten, bis die Haut knusprig ist. Dann die Filets umdrehen und bei mittlerer Hitze weiter durchgaren. 

3

Die Entenbrustfilets aus der Pfanne nehmen und warmhalten. 

4

Die Schalotten schälen und würfeln und in der gleichen Pfanne anschwitzen. Die Thymianzweige dazugeben. 

5

Eine Orange schälen und filetieren. Die andere Orange auspressen. 

6

Den Entenfond in die Pfanne gießen und die Orangenfilets dazugeben. 

7

Rotwein, Orangensaft, Honig dazugeben und die Sauce einmal aufkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und die Sauce weiter einkochen. 

8

Die Butter in die Sauce geben und den Thymian entfernen. 

9

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

10

Die Entenbrust mit der Orangensauce servieren. 

Zutaten

 600 g Entenbrustfilets
 2 Orangen
 60 ml Rotwein
 2 Schalotten
 3 EL Butter (gekühlt)
 180 ml Entenfond
 2 EL Honig
 2 Thymianzweige
 Salz
 Pfeffer

Anleitung

1

Die Hautseite der Entenbrust kreuzweise einritzen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Die Entenbrustfilets in einer heißen Pfanne auf der Hautseite scharf anbraten, bis die Haut knusprig ist. Dann die Filets umdrehen und bei mittlerer Hitze weiter durchgaren. 

3

Die Entenbrustfilets aus der Pfanne nehmen und warmhalten. 

4

Die Schalotten schälen und würfeln und in der gleichen Pfanne anschwitzen. Die Thymianzweige dazugeben. 

5

Eine Orange schälen und filetieren. Die andere Orange auspressen. 

6

Den Entenfond in die Pfanne gießen und die Orangenfilets dazugeben. 

7

Rotwein, Orangensaft, Honig dazugeben und die Sauce einmal aufkochen lassen. Dann die Hitze reduzieren und die Sauce weiter einkochen. 

8

Die Butter in die Sauce geben und den Thymian entfernen. 

9

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

10

Die Entenbrust mit der Orangensauce servieren. 

Ente in Orangensauce
(Visited 1.497 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.