Blumenkohlsteaks mit Granatapfel

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen4 Stück
Arbeitszeit15 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit45 MinutenInsgesamt1 Stunde
 1 Blumenkohl
 ½ TL Ingwer
 3 EL Olivenöl
 1 Knoblauchzehe
 rosa Himalaya, oder Salz nach Belieben
 Salz
 Pfeffer
 Granatapfelkerne zum Garnieren
Für das Tahini-Zitronen-Dressing:
 1 1 Zitrone
 2 EL Olivenöl
 1 EL Tahini
 1 EL Ahornsirup
 Chiliflocken
 ½ Knoblauchzehe
 ¼ TL gemahlener Kreuzkümmel
 1 EL Wasser
 Salz
 Pfeffer
1

Den Backofen auf 190 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2

Die äußeren Blätter vom Blumenkohl entfernen und ihn in Steaks schneiden. Die Menge der Steaks hängt vom Blumenkohl ab. 

3

Die Blumenkohlsteaks auf das mit Backblech legen. 

4

Ingwer reiben. Olivenöl mit dem Ingwer vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Blumenkohl mit dem Öl einreiben. 

5

Die Knoblauchzehe andrücken, zerteilen und auf die Steaks legen. 

6

Das Backblech in den Ofen schieben und die Blumenkohlsteaks für 45 Minuten backen. 

7

Zum Garnieren eignen sich frische Granatapfelkerne. 

Für das Dressing:
8

Die Zitrone auspressen.

9

Alle Zutaten für das Dressing in einer Schüssel verquirlen.

10

Mit Salz und Pfeffer würzen und zu den Blumenkohlsteaks servieren.

Zutaten

 1 Blumenkohl
 ½ TL Ingwer
 3 EL Olivenöl
 1 Knoblauchzehe
 rosa Himalaya, oder Salz nach Belieben
 Salz
 Pfeffer
 Granatapfelkerne zum Garnieren
Für das Tahini-Zitronen-Dressing:
 1 1 Zitrone
 2 EL Olivenöl
 1 EL Tahini
 1 EL Ahornsirup
 Chiliflocken
 ½ Knoblauchzehe
 ¼ TL gemahlener Kreuzkümmel
 1 EL Wasser
 Salz
 Pfeffer

Anleitung

1

Den Backofen auf 190 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2

Die äußeren Blätter vom Blumenkohl entfernen und ihn in Steaks schneiden. Die Menge der Steaks hängt vom Blumenkohl ab. 

3

Die Blumenkohlsteaks auf das mit Backblech legen. 

4

Ingwer reiben. Olivenöl mit dem Ingwer vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Blumenkohl mit dem Öl einreiben. 

5

Die Knoblauchzehe andrücken, zerteilen und auf die Steaks legen. 

6

Das Backblech in den Ofen schieben und die Blumenkohlsteaks für 45 Minuten backen. 

7

Zum Garnieren eignen sich frische Granatapfelkerne. 

Für das Dressing:
8

Die Zitrone auspressen.

9

Alle Zutaten für das Dressing in einer Schüssel verquirlen.

10

Mit Salz und Pfeffer würzen und zu den Blumenkohlsteaks servieren.

Blumenkohlsteaks mit Granatapfel
(Visited 2.539 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.