Apfel-Rotkohl

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen4 Stück
Arbeitszeit20 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit35 MinutenInsgesamt55 Minuten
 500 g Rotkohl
 2 Zwiebeln
 2 Lorbeerblätter
 4 Gewürznelken
 4 Wacholderbeeren
 1 säuerlicher Apfel
 ½ Zitrone
 1 Zimtstange
 2 EL Butter
 1 EL brauner Zucker
 3 EL Apfelessig
 300 ml Gemüsebrühe
 2 EL Johannisbeergelee
 Salz
 Pfeffer
1

Die äußersten Blätter des Rotkohls entfernen und den Strunk herausschneiden. Den Kohl in dünne Streifen schneiden.

2

Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.

3

Den Apfel schälen, entkernen und auch klein würfeln.

4

Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten.

5

Den Rotkohl und Apfel dazugeben und auch andünsten.

6

Den Zucker, Essig, Saft einer halben Zitrone, Salz, Pfeffer, die Lorbeerblätter, Nelken, Wacholderbeeren und die Zimtstange auch hinzufügen und mit der Gemüsebrühe aufgießen.

7

Den Rotkohl zugedeckt für ca. 50 Minuten schmoren lassen. Im Schnellkochtopf für 15 Minuten.

8

Am Ende das Johannisbeergelee hinzufügen und nochmal mit Salz und Pfeffer nachwürzen, wenn nötig.

9

Vor dem Servieren die Lorbeerblätter und Zimtstange entfernen.

*Das Rezept ist in bezahlter Partnerschaft mit WMF entstanden.

Zutaten

 500 g Rotkohl
 2 Zwiebeln
 2 Lorbeerblätter
 4 Gewürznelken
 4 Wacholderbeeren
 1 säuerlicher Apfel
 ½ Zitrone
 1 Zimtstange
 2 EL Butter
 1 EL brauner Zucker
 3 EL Apfelessig
 300 ml Gemüsebrühe
 2 EL Johannisbeergelee
 Salz
 Pfeffer

Anleitung

1

Die äußersten Blätter des Rotkohls entfernen und den Strunk herausschneiden. Den Kohl in dünne Streifen schneiden.

2

Die Zwiebeln in kleine Würfel schneiden.

3

Den Apfel schälen, entkernen und auch klein würfeln.

4

Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten.

5

Den Rotkohl und Apfel dazugeben und auch andünsten.

6

Den Zucker, Essig, Saft einer halben Zitrone, Salz, Pfeffer, die Lorbeerblätter, Nelken, Wacholderbeeren und die Zimtstange auch hinzufügen und mit der Gemüsebrühe aufgießen.

7

Den Rotkohl zugedeckt für ca. 50 Minuten schmoren lassen. Im Schnellkochtopf für 15 Minuten.

8

Am Ende das Johannisbeergelee hinzufügen und nochmal mit Salz und Pfeffer nachwürzen, wenn nötig.

9

Vor dem Servieren die Lorbeerblätter und Zimtstange entfernen.

Apfel-Rotkohl
(Visited 1.079 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.