Zweierlei Dumplings

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen4 StĂŒck
Arbeitszeit45 Minuten
FĂŒr die Dumplings
 150 g rohe Garnelen
 280 g Weißkohl
 200 g Shiitake Pilze
 1 Zwiebel
 1 cm Ingwer
 1 Knoblauchzehe
 1 TL Sojasauce
 2 TL Sesamöl
 ½ TL Chilipulver
 1 TL Salz
 1 Prise Pfeffer
 1 EL Sonnenblumenöl
 20 Dumpling-Teig-BlĂ€tter
FĂŒr die Sauce
 1 EL Sojasauce
 1 TL Reisessig
 1 TL Sesamöl
 ½ TL Chilipulver
1

Kohl sehr fein hacken, mit 1 TL Salz vermengen und fĂŒr ca. 10 Minuten stehen lassen, sodass er etwas weich wird. Anschließend das Wasser aus dem Kohl weggießen.

2

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer jeweils schÀlen und fein hacken.

3

StÀngel von den Shiitake Pilzen abschneiden und die Köpfe fein hacken.

4

Alle Zutaten in eine SchĂŒssel geben und gut miteinander vermengen.

5

Sojasauce, das Sesamöl, Chilipulver und den Pfeffer dazugeben und alles nochmal gut miteinander vermengen und eine HĂ€lfte in eine andere SchĂŒssel geben.

6

Garnelen fein hacken, in eine HĂ€lfte der FĂŒllung geben und nochmal gut vermischen.

7

Ein Dumpling-Teig-Blatt in eine Hand nehmen und ca. 1 ungehĂ€uften EL von der FĂŒllung in die Mitte geben und dann in der HĂ€lfte zuklappen zu einer Halbmond-Form.

8

Den Teig-Rand fest zusammen drĂŒcken, sodass sich die Taschen schließen.

9

Optional den Rand noch etwas einfalten (siehe Video).

10

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Dumplings darin gold-braun anbraten.

11

3 EL Wasser in die Pfanne geben und die Pfanne mit einem Deckel schließen und die Dumplings nochmal fĂŒr ca. 2 Minuten so dĂ€mpfen.

Zutaten

FĂŒr die Dumplings
 150 g rohe Garnelen
 280 g Weißkohl
 200 g Shiitake Pilze
 1 Zwiebel
 1 cm Ingwer
 1 Knoblauchzehe
 1 TL Sojasauce
 2 TL Sesamöl
 ½ TL Chilipulver
 1 TL Salz
 1 Prise Pfeffer
 1 EL Sonnenblumenöl
 20 Dumpling-Teig-BlĂ€tter
FĂŒr die Sauce
 1 EL Sojasauce
 1 TL Reisessig
 1 TL Sesamöl
 ½ TL Chilipulver

Anleitung

1

Kohl sehr fein hacken, mit 1 TL Salz vermengen und fĂŒr ca. 10 Minuten stehen lassen, sodass er etwas weich wird. Anschließend das Wasser aus dem Kohl weggießen.

2

Zwiebel, Knoblauch und Ingwer jeweils schÀlen und fein hacken.

3

StÀngel von den Shiitake Pilzen abschneiden und die Köpfe fein hacken.

4

Alle Zutaten in eine SchĂŒssel geben und gut miteinander vermengen.

5

Sojasauce, das Sesamöl, Chilipulver und den Pfeffer dazugeben und alles nochmal gut miteinander vermengen und eine HĂ€lfte in eine andere SchĂŒssel geben.

6

Garnelen fein hacken, in eine HĂ€lfte der FĂŒllung geben und nochmal gut vermischen.

7

Ein Dumpling-Teig-Blatt in eine Hand nehmen und ca. 1 ungehĂ€uften EL von der FĂŒllung in die Mitte geben und dann in der HĂ€lfte zuklappen zu einer Halbmond-Form.

8

Den Teig-Rand fest zusammen drĂŒcken, sodass sich die Taschen schließen.

9

Optional den Rand noch etwas einfalten (siehe Video).

10

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Dumplings darin gold-braun anbraten.

11

3 EL Wasser in die Pfanne geben und die Pfanne mit einem Deckel schließen und die Dumplings nochmal fĂŒr ca. 2 Minuten so dĂ€mpfen.

Zweierlei Dumplings
(Visited 1.322 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.