Spitzkohl mit Kartoffelpüree und Speck

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen4 Stück
Arbeitszeit20 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit1 Stunde 40 MinutenInsgesamt2 Stunden
Für den Kohl:
 1 Spitzkohl  
 3 Schalotten
 2 Knoblauchzehen
 100 g Butter
 4 EL Honig
 4 EL Senf
 1 l Geflügelfond oder Gemüsebrühe
 ½ TL Chiliflocken
 ½ TL Paprikapulver
 Salz
 Pfeffer
Für das Kartoffelpüree:
 500 g mehlig kochende Kartoffeln
 1 EL Butter
 50 ml Sahne
 100 g Schinkenspeck
 1 Frühlingszwiebel
 Salz
 Pfeffer
 1 Prise Muskat
1

Den Backofen auf 200° C Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. 

2

Den Kohl vierteln und den Strunk herausschneiden. 

3

Die Schalotten und Knoblauchzehen schälen und jeweils halbieren. 

4

Die Butter in einem Topf schmelzen und den Honig, Senf, Paprikapulver und Chiliflocken hinzugeben. 

5

Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut verrühren. 

6

Schalotten und Knoblauch in einen Bräter geben und den Kohl darauf legen und mit der Honig-Senf-Sauce bepinseln. 

7

Die Hälfte des Geflügelfonds oder Gemüsebrühe darüber gießen und den Kohl bedeckt für ca. 40 Minuten im Ofen backen. 

8

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in Salzwasser für ca. 20 Minuten weich kochen. 

9

Anschließend die Kartoffeln stampfen und die Butter und Sahne hinzugeben und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

10

Den Speck in einer Pfanne anbraten und zum Kartoffelpüree geben. 

11

Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und ebenfalls zum Püree geben.

12

Die restliche Gemüsebrühe über den Kohl gießen und noch einmal mit der restlichen Honig-Senf-Sauce bepinseln. 

13

Den Kohl unbedeckt für weitere 65 Minuten im Ofen backen, bis er dunkelbraun geschmort ist. 

14

Den Kohl mit dem Kartoffelpüree und Speck servieren.

Zutaten

Für den Kohl:
 1 Spitzkohl  
 3 Schalotten
 2 Knoblauchzehen
 100 g Butter
 4 EL Honig
 4 EL Senf
 1 l Geflügelfond oder Gemüsebrühe
 ½ TL Chiliflocken
 ½ TL Paprikapulver
 Salz
 Pfeffer
Für das Kartoffelpüree:
 500 g mehlig kochende Kartoffeln
 1 EL Butter
 50 ml Sahne
 100 g Schinkenspeck
 1 Frühlingszwiebel
 Salz
 Pfeffer
 1 Prise Muskat

Anleitung

1

Den Backofen auf 200° C Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. 

2

Den Kohl vierteln und den Strunk herausschneiden. 

3

Die Schalotten und Knoblauchzehen schälen und jeweils halbieren. 

4

Die Butter in einem Topf schmelzen und den Honig, Senf, Paprikapulver und Chiliflocken hinzugeben. 

5

Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut verrühren. 

6

Schalotten und Knoblauch in einen Bräter geben und den Kohl darauf legen und mit der Honig-Senf-Sauce bepinseln. 

7

Die Hälfte des Geflügelfonds oder Gemüsebrühe darüber gießen und den Kohl bedeckt für ca. 40 Minuten im Ofen backen. 

8

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in Salzwasser für ca. 20 Minuten weich kochen. 

9

Anschließend die Kartoffeln stampfen und die Butter und Sahne hinzugeben und verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

10

Den Speck in einer Pfanne anbraten und zum Kartoffelpüree geben. 

11

Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und ebenfalls zum Püree geben.

12

Die restliche Gemüsebrühe über den Kohl gießen und noch einmal mit der restlichen Honig-Senf-Sauce bepinseln. 

13

Den Kohl unbedeckt für weitere 65 Minuten im Ofen backen, bis er dunkelbraun geschmort ist. 

14

Den Kohl mit dem Kartoffelpüree und Speck servieren.

Spitzkohl mit Kartoffelpüree und Speck
(Visited 6.763 times, 22 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.