Paleo Schoko Granola

Portionen12 Stück
Arbeitszeit10 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit10 MinutenInsgesamt20 Minuten
 200 g Walnusskerne
 300 g grobe Kokosflakes
 200 g ganze Haselnüsse
 200 g ganze Pekannüsse
 100 g Cashewkerne
 200 g ganze Mandeln
 1 Prise Salz
 50 g Kakaopulver (ungesüßt)
 30 ml Ahornsirup
 30 ml Kokosöl
1

Walnusskerne grob hacken und in eine Schüssel geben.

2

Die Kokosflakes dazu geben.

3

Haselnüsse, Pecannüsse, Mandeln und Cashewkerne auch grob hacken und mit in die Schüssel geben.

4

Etwas Salz dazu geben.

5

Kokaopulver rein sieben und alles gut verrühren.

6

Ahornsirup und Kokosöl dazu geben und nochmal alles gut vermengen.

7

Die Masse auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und für ca. 10 Minuten bei 150° C Grad knusprig backen.

8

Das Müsli auskühlen lassen und luftdichte Gläser geben.

 

Zutaten

 200 g Walnusskerne
 300 g grobe Kokosflakes
 200 g ganze Haselnüsse
 200 g ganze Pekannüsse
 100 g Cashewkerne
 200 g ganze Mandeln
 1 Prise Salz
 50 g Kakaopulver (ungesüßt)
 30 ml Ahornsirup
 30 ml Kokosöl

Anleitung

1

Walnusskerne grob hacken und in eine Schüssel geben.

2

Die Kokosflakes dazu geben.

3

Haselnüsse, Pecannüsse, Mandeln und Cashewkerne auch grob hacken und mit in die Schüssel geben.

4

Etwas Salz dazu geben.

5

Kokaopulver rein sieben und alles gut verrühren.

6

Ahornsirup und Kokosöl dazu geben und nochmal alles gut vermengen.

7

Die Masse auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und für ca. 10 Minuten bei 150° C Grad knusprig backen.

8

Das Müsli auskühlen lassen und luftdichte Gläser geben.

Paleo Schoko Granola
(Visited 275 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.