Linzer-Kokos-Nutella-Plätzchen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen20 Stück
Arbeitszeit20 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit2 Stunden 30 MinutenInsgesamt2 Stunden 50 Minuten
 100 g Butter
 1 Ei
 200 g Mehl
 6 g Backpulver
 50 g Nutella
 65 g Puderzucker
 1 Eigelb
 50 g Kokosraspel
1

Butter und Puderzucker in eine Schüssel geben. Mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe für 1 Minute mixen, bis eine cremige weiße Masse entsteht.

2

Ei und Eigelb hinzufügen und auf mittlerer Stufe mixen. Mehl, Kokosraspel und Backpulver unter Rühren nach und nach hinzufügen und mit dem Teig vermengen. Zu einer glatten Masse verarbeiten, in Frischhaltefolie wickeln und 120 Minutenkalt stellen.

3

Backofen auf 150° C Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig zwischen zwei Schichten Backpapier ca. 5 mm dick ausrollen.

4

Die Plätzchen ausstechen. So lange wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

5

Plätzchen für 10 Minuten backen. Danach für ca. 20 Minuten auf einem Ofenrost auskühlen lassen. Mit einer Palette oder einem kleinen Löffel Nutella auf die Hälfte der Plätzchen auftragen. Die restlichen Plätzchen darauf platzieren und servieren.

6

Guten Appetit!

*Das Rezept ist in bezahlter Partnerschaft mit Nutella entstanden.

Zutaten

 100 g Butter
 1 Ei
 200 g Mehl
 6 g Backpulver
 50 g Nutella
 65 g Puderzucker
 1 Eigelb
 50 g Kokosraspel

Anleitung

1

Butter und Puderzucker in eine Schüssel geben. Mit einem Handrührgerät auf höchster Stufe für 1 Minute mixen, bis eine cremige weiße Masse entsteht.

2

Ei und Eigelb hinzufügen und auf mittlerer Stufe mixen. Mehl, Kokosraspel und Backpulver unter Rühren nach und nach hinzufügen und mit dem Teig vermengen. Zu einer glatten Masse verarbeiten, in Frischhaltefolie wickeln und 120 Minutenkalt stellen.

3

Backofen auf 150° C Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig zwischen zwei Schichten Backpapier ca. 5 mm dick ausrollen.

4

Die Plätzchen ausstechen. So lange wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

5

Plätzchen für 10 Minuten backen. Danach für ca. 20 Minuten auf einem Ofenrost auskühlen lassen. Mit einer Palette oder einem kleinen Löffel Nutella auf die Hälfte der Plätzchen auftragen. Die restlichen Plätzchen darauf platzieren und servieren.

6

Guten Appetit!

Linzer-Kokos-Nutella-Plätzchen
(Visited 1.967 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.