Gefüllte Paprikaschoten von Peri’s Oma

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen4 Stück
Arbeitszeit50 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit1 StundeInsgesamt1 Stunde 50 Minuten
 100 g Basmatireis
 Liebstöckel
 Estragon
 500 g Hackfleisch halb & halb
 1 Ei
 2 EL Senf
 3 EL Tomatenmark
 1 Zwiebel
 2 rote Paprika
 2 grüne Paprika
 10 Tomaten
 1 TL scharfes Paprikapulver
 3 EL Schmand
 50 ml Rotwein
 Salz
 Pfeffer
 1 EL Olivenöl
1

Den Reis mit Estragon und Liebstöckel nach Packungsanleitung kochen. 

2

Paprikaschoten vom Deckel trennen und aushöhlen. 

3

Olivenöl in einem Bräter erhitzen.

4

Die Paprikaschoten darin rundum anbraten. 

5

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. 

6

1 EL Tomatenmark, Senf, Salz, Paprikapulver, Pfeffer und ein Ei zum Hackfleisch geben und gut vermengen. 

7

Den gekochten Reis auch dazugeben und alles gut durchmischen. 

8

Die Paprikaschoten mit der Hackfleisch-Reis-Mischung befüllen. 

9

Die Zwiebel im Bräter anbraten und 1 EL Tomatenmark dazugeben. 

10

Wenn etwas von der Füllung übrig bleibt, diese ebenfalls dazugeben und mit anbraten. 

11

Mit Rotwein und etwas Wasser ablöschen. 

12

Die Tomaten klein würfeln und auch mit anbraten. 

13

Die gefüllten Paprikaschoten wieder zurück in den Bräter geben und für ca. 60 Minuten mit geschlossenem Deckel schmoren. 

14

Die Paprikaschoten herausnehmen und warm halten. 

15

Die Sauce mit Schmand, Senf, 1 EL Tomatenmark, Salz und Pfeffer abschmecken. 

16

Die Paprikaschoten mit der Sauce servieren. 

Zutaten

 100 g Basmatireis
 Liebstöckel
 Estragon
 500 g Hackfleisch halb & halb
 1 Ei
 2 EL Senf
 3 EL Tomatenmark
 1 Zwiebel
 2 rote Paprika
 2 grüne Paprika
 10 Tomaten
 1 TL scharfes Paprikapulver
 3 EL Schmand
 50 ml Rotwein
 Salz
 Pfeffer
 1 EL Olivenöl

Anleitung

1

Den Reis mit Estragon und Liebstöckel nach Packungsanleitung kochen. 

2

Paprikaschoten vom Deckel trennen und aushöhlen. 

3

Olivenöl in einem Bräter erhitzen.

4

Die Paprikaschoten darin rundum anbraten. 

5

Die Zwiebel schälen und klein würfeln. 

6

1 EL Tomatenmark, Senf, Salz, Paprikapulver, Pfeffer und ein Ei zum Hackfleisch geben und gut vermengen. 

7

Den gekochten Reis auch dazugeben und alles gut durchmischen. 

8

Die Paprikaschoten mit der Hackfleisch-Reis-Mischung befüllen. 

9

Die Zwiebel im Bräter anbraten und 1 EL Tomatenmark dazugeben. 

10

Wenn etwas von der Füllung übrig bleibt, diese ebenfalls dazugeben und mit anbraten. 

11

Mit Rotwein und etwas Wasser ablöschen. 

12

Die Tomaten klein würfeln und auch mit anbraten. 

13

Die gefüllten Paprikaschoten wieder zurück in den Bräter geben und für ca. 60 Minuten mit geschlossenem Deckel schmoren. 

14

Die Paprikaschoten herausnehmen und warm halten. 

15

Die Sauce mit Schmand, Senf, 1 EL Tomatenmark, Salz und Pfeffer abschmecken. 

16

Die Paprikaschoten mit der Sauce servieren. 

Gefüllte Paprikaschoten von Peri’s Oma
(Visited 3.352 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.