Cheesecake-Sticks

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen8 Stück
 1 Käsekuchen
 500 g Helle Schokolade
 500 g Dunkle Schokolade
 verschiedene Nüsse
 2 EL Kokosöle
 Süßigkeiten nach Belieben
 8 Eisstiele
Für den Käsekuchen:
1

Käsekuchen nach Anleitung backen (https://janinaandfood.com/rezepte/kaesekuchen-ohne-boden/) oder einen fertigen Kuchen kaufen.

Für die Deko:
2

Den Käsekuchen in acht gleich große Stücke schneiden.

3

In jedes Stück einen Eisstiel schieben und im Tiefkühler für mindestens 6 Stunden (am besten über Nacht) gefrieren lassen.

4

Schokolade und 1 EL Kokosöl jeweils im Wasserbad schmelzen und in ein hohes Gefäß füllen.

5

Die einzelnen Käsekuchen-Stücke in die Schokolade stecken, komplett damit ummanteln und anschließend nach Belieben mit Nüssen und Süßigkeiten dekorieren.

Zutaten

 1 Käsekuchen
 500 g Helle Schokolade
 500 g Dunkle Schokolade
 verschiedene Nüsse
 2 EL Kokosöle
 Süßigkeiten nach Belieben
 8 Eisstiele

Anleitung

Für den Käsekuchen:
1

Käsekuchen nach Anleitung backen (https://janinaandfood.com/rezepte/kaesekuchen-ohne-boden/) oder einen fertigen Kuchen kaufen.

Für die Deko:
2

Den Käsekuchen in acht gleich große Stücke schneiden.

3

In jedes Stück einen Eisstiel schieben und im Tiefkühler für mindestens 6 Stunden (am besten über Nacht) gefrieren lassen.

4

Schokolade und 1 EL Kokosöl jeweils im Wasserbad schmelzen und in ein hohes Gefäß füllen.

5

Die einzelnen Käsekuchen-Stücke in die Schokolade stecken, komplett damit ummanteln und anschließend nach Belieben mit Nüssen und Süßigkeiten dekorieren.

Cheesecake-Sticks
(Visited 921 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.