Avocado Suppe mit spicy Kichererbsen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen4 Stück
Arbeitszeit15 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit25 MinutenInsgesamt40 Minuten
Für die Suppe:
 4 Avocados
 1 Gurke
 450 ml Mandelmilch
 180 g Kokosjoghurt (+ extra zum Servieren)
 1 EL Olivenöl
 1 EL Apfelessig
 Saft von 1 Bio-Zitrone
 Salz
 Pfeffer
Für die spicy Kichererbsen:
 300 g Kichererbsen (gekocht)
 1 TL Kokosöl (flüssig)
 ½ TL Chiliflocken
 Paprikapulver
 Salz
1

Den Ofen auf 180 ° Grad vorheizen.


2

Die Kichererbsen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. 


3

Das Kokosöl, die Chiliflocken, Paprikapulver und Salz darüber verteilen und alles gut miteinander vermengen. 


4

Die Kichererbsen für ca. 25 Minuten Minuten im Ofen rösten. 


5

Alle Zutaten für die Suppe in einem Mixer zu einer Suppe pürieren und abschmecken. 


6

Die Suppe zum Servieren in eine Schale geben. Mit den Kichererbsen und einem Klecks Kokosjoghurt garnieren. 

Zutaten

Für die Suppe:
 4 Avocados
 1 Gurke
 450 ml Mandelmilch
 180 g Kokosjoghurt (+ extra zum Servieren)
 1 EL Olivenöl
 1 EL Apfelessig
 Saft von 1 Bio-Zitrone
 Salz
 Pfeffer
Für die spicy Kichererbsen:
 300 g Kichererbsen (gekocht)
 1 TL Kokosöl (flüssig)
 ½ TL Chiliflocken
 Paprikapulver
 Salz

Anleitung

1

Den Ofen auf 180 ° Grad vorheizen.


2

Die Kichererbsen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. 


3

Das Kokosöl, die Chiliflocken, Paprikapulver und Salz darüber verteilen und alles gut miteinander vermengen. 


4

Die Kichererbsen für ca. 25 Minuten Minuten im Ofen rösten. 


5

Alle Zutaten für die Suppe in einem Mixer zu einer Suppe pürieren und abschmecken. 


6

Die Suppe zum Servieren in eine Schale geben. Mit den Kichererbsen und einem Klecks Kokosjoghurt garnieren. 

Avocado Suppe mit spicy Kichererbsen
(Visited 1.699 times, 1 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.