Nizza Salat

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen2 Stück
Arbeitszeit25 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit30 MinutenInsgesamt55 Minuten
 100 g grüne Bohnen
 8 kleine neue Kartoffeln
 1 rote Zwiebel
 2 Salatherzen
 1 Chicorée
 8 Cherrytomaten
 1 TL Kapern
 2 Kapernäpfel
 4 Sardellenfilets
 50 g schwarze Oliven (entsteint)
 300 g Thunfisch (Sashimi-Qualität)
 1 EL Olivenöl
 Meersalz
 2 Eier
 etwas Bohnenkraut

Für das Dressing:
 1 EL Honig
 1 EL Weißweinessig
 1 EL Dijonsenf
 4 EL Olivenöl
 ½ Zitrone
 Salz
 Pfeffer
1

Die Kartoffeln in einem Topf mit Salzwasser bissfest kochen und in mundgerechte Stücke schneiden. 


2

Die Eier auch in einem Topf mit kochendem Wasser 7 Minuten wachsweich kochen, abschrecken, schälen und vierteln.


3

Den Salat waschen, den Strunk abschneiden und die einzelnen Blätter abtrennen.


4

Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.


5

Die Bohnen in kochendem Salzwasser mit Bohnenkraut blanchieren und in Eiswasser abschrecken. 


6

Die Cherrytomaten und Kapernäpfel halbieren.


7

Alle Zutaten für den Salat (außer den Thunfisch) in einer Schale anrichten. 


8

Für das Dressing Essig, Senf, Honig und Olivenöl verrühren. 


9

Die halbe Zitrone auspressen und den Saft mit hinzugeben.


10

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 


11

Das Dressing über dem Salat verteilen.


12

Den Thunfisch waschen, abtupfen, salzen und pfeffern und mit Olivenöl in einer Pfanne von beiden Seiten für ca. 1-2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 


13

Den Thunfisch in Tranchen schneiden und auf den Salat legen. 


14

Noch einmal alles mit Salz und Pfeffer würzen.


Zutaten

 100 g grüne Bohnen
 8 kleine neue Kartoffeln
 1 rote Zwiebel
 2 Salatherzen
 1 Chicorée
 8 Cherrytomaten
 1 TL Kapern
 2 Kapernäpfel
 4 Sardellenfilets
 50 g schwarze Oliven (entsteint)
 300 g Thunfisch (Sashimi-Qualität)
 1 EL Olivenöl
 Meersalz
 2 Eier
 etwas Bohnenkraut

Für das Dressing:
 1 EL Honig
 1 EL Weißweinessig
 1 EL Dijonsenf
 4 EL Olivenöl
 ½ Zitrone
 Salz
 Pfeffer

Anleitung

1

Die Kartoffeln in einem Topf mit Salzwasser bissfest kochen und in mundgerechte Stücke schneiden. 


2

Die Eier auch in einem Topf mit kochendem Wasser 7 Minuten wachsweich kochen, abschrecken, schälen und vierteln.


3

Den Salat waschen, den Strunk abschneiden und die einzelnen Blätter abtrennen.


4

Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.


5

Die Bohnen in kochendem Salzwasser mit Bohnenkraut blanchieren und in Eiswasser abschrecken. 


6

Die Cherrytomaten und Kapernäpfel halbieren.


7

Alle Zutaten für den Salat (außer den Thunfisch) in einer Schale anrichten. 


8

Für das Dressing Essig, Senf, Honig und Olivenöl verrühren. 


9

Die halbe Zitrone auspressen und den Saft mit hinzugeben.


10

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 


11

Das Dressing über dem Salat verteilen.


12

Den Thunfisch waschen, abtupfen, salzen und pfeffern und mit Olivenöl in einer Pfanne von beiden Seiten für ca. 1-2 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 


13

Den Thunfisch in Tranchen schneiden und auf den Salat legen. 


14

Noch einmal alles mit Salz und Pfeffer würzen.


Nizza Salat
(Visited 1.367 times, 1 visits today)