Hähnchen-Avocado-Wraps

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Portionen4 Stück
Arbeitszeit20 MinutenBack,-/Gefrier,-/Kochzeit10 MinutenInsgesamt30 Minuten
 300 g Hähnchenbrustfilet
 1 reife Avocado
 3 EL Saure Sahne
 1 Limette
 1 Schalotte
 1 Knoblauchzehe
 ¼ Bund Schnittlauch
 50 g mittelalter Cheddar
 500 ml Geflügelbrühe
 1 Prise Chilipulver
 Salz
 Pfeffer
 4 Tortilla-Wraps
1

Das Hähnchenbrustfilet in einem Topf in Geflügelbrühe garen. 


2

Die Avocado schälen, klein würfeln und in einer Schale zerquetschen. 


3

Schalotte und Knoblauch auch schälen und klein würfeln bzw. hacken. 


4

Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Alles zur Avocado dazugeben.


5

Den Saft der Limette mit der sauren Sahne zur Avocado-Mischung dazugeben und alles gut miteinander vermengen. 


6

Die Avocado-Creme mit Salz, Pfeffer und einer Prise Chili würzen. 


7

Das Hähnchenfilet mit den Händen zerpflücken und noch etwas Limettensaft drübergeben.


8

Die Wraps in Alufolie einrollen und bei 180° Grad Ober- Unterhitze für ca. 4 Minuten erwärmen. 


9

Den Cheddar reiben. 


10

Die Wraps jeweils mit der Avocado-Mischung bestreichen, mit dem Hähnchenfleisch belegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Cheddar bestreuen. 


11

Die Wraps einrollen und servieren. 

Zutaten

 300 g Hähnchenbrustfilet
 1 reife Avocado
 3 EL Saure Sahne
 1 Limette
 1 Schalotte
 1 Knoblauchzehe
 ¼ Bund Schnittlauch
 50 g mittelalter Cheddar
 500 ml Geflügelbrühe
 1 Prise Chilipulver
 Salz
 Pfeffer
 4 Tortilla-Wraps

Anleitung

1

Das Hähnchenbrustfilet in einem Topf in Geflügelbrühe garen. 


2

Die Avocado schälen, klein würfeln und in einer Schale zerquetschen. 


3

Schalotte und Knoblauch auch schälen und klein würfeln bzw. hacken. 


4

Den Schnittlauch in feine Ringe schneiden. Alles zur Avocado dazugeben.


5

Den Saft der Limette mit der sauren Sahne zur Avocado-Mischung dazugeben und alles gut miteinander vermengen. 


6

Die Avocado-Creme mit Salz, Pfeffer und einer Prise Chili würzen. 


7

Das Hähnchenfilet mit den Händen zerpflücken und noch etwas Limettensaft drübergeben.


8

Die Wraps in Alufolie einrollen und bei 180° Grad Ober- Unterhitze für ca. 4 Minuten erwärmen. 


9

Den Cheddar reiben. 


10

Die Wraps jeweils mit der Avocado-Mischung bestreichen, mit dem Hähnchenfleisch belegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit etwas Cheddar bestreuen. 


11

Die Wraps einrollen und servieren. 

Hähnchen-Avocado-Wraps
(Visited 2.033 times, 3 visits today)

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.